Plattenaufteilsägeblatt 2.0

Erleben Sie die nächste
Generation der Plattenbearbeitung

Das neue Hochleistungs-Plattenaufteilsägeblatt mit der Zerspanung 2.0-Technologie
liefert beste Fertigschnittqualität in Einzelplatte und Paket.

Die Späneabfuhr in den „ChipBelt®“ senkt den Geräuschpegel noch um deutlich
hörbare 10 dBA, was einer Halbierung der Lautstärke entspricht. Eine um 25 %
dünnere Schnittbreite
auf sage und schreibe nur noch 3,2 mm, reduziert die
Stromaufnahme
und das Späneaufkommen mit einem Schlag um ein Viertel.

Das neue Kreissägeblatt ist hartmetallbestückt und auf konventionellen Maschinen bis
zu 17-mal nachschärfbar.

Erfahren Sie mehr ...

Die Zerspanung 2.0-Säge mit echtem Mehrwert

- Universeller Materialeinsatz

- Großer Standweg

- Fertigschnittqualität

 


Harmony

Höchste Präzision für beste Ergebnisse

Mit den neuen AKE Harmony Diamant Werkzeugen können alle vorkommenden Materialien, insbesondere auch Massivholz auf Stationär und Durchlauf-
maschinen in hervorragender Qualität nun auch mit Diamantwerkzeugen
wirtschaftlich bearbeitet werden.

Erfahren Sie mehr ...


SuperSilent

Die Erfolgsgeschichte eines leisen Sägeblattes

Die SuperSilent ist das erste Werkzeug mit dem innovativen
Zerspanung 2.0-Prinzips: Materialschonend mit langer Lebens-
dauer und dabei unglaublich leise.

Erfahren Sie mehr ...

Mehrfach ausgezeichnet ist die SuperSilent das preisgekrönte Vorzeigeprodukt made by AKE


DP Spiralschaftfräser Z3

Die brandneuen DP Z3 Oberfräser stellen die technische Speerspitze der Hochleistung-DP-Schaftfräser dar. Die gemachten Erfahrungen mit der Zerspanung 2.0 fanden hierbei, weltweit erstmalig, Anwendung in der Oberfräserentwicklung. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bisherige Zahnanordnungen haben der dringenden Weiterentwicklung von Oberflächenqualität, Vorschüben und Standwegen Grenzen gesetzt. AKE ist es nun gelungen, diese Grenzen hinter sich zu lassen. Das Ergebnis ist die neue, beeindruckende Optik der neuen, sehr homogenen Schneidengeometrie mit echten Z3!

Dies ermöglicht gleichzeitig die Reduzierung der Mehrfachzerspanung und die Erhöhung der Vorschübe bei geringerer Leistungsaufnahme. Dabei zeichnen sich die Oberfräser der Genration Zerspanung 2.0 durch eine besondere Laufruhe aus. Das Ergebnis sind sehr gute Oberflächen. Rundum ein wirtschaftliches Werkzeug für die Formatierung vieler Materialien

ANWENDUNG:
Zum Formatieren, Nuten, Fügen, Falzen. Sehr genaue
Schafttoleranzen; zum fliegend Eintauchen und zirkularem
(Helix) Bohren; auch zum Schrumpfspannen geeignet  

WERKSTOFF:
Plattenwerkstoffe mit und ohne Beschichtung.
Duroplastische Kunststoffe

MASCHINE:
Stationärmaschinen, mit und ohne Werkzeugwechsler

AUSFÜHRUNG:
DP-Schneiden mit Achswinkel und Schnittaufteilung;
im Schaft 20 und 25 ist ein Gewinde

ZAHN:
DP, Ø 20 mm mit Bestückungshöhe 4 mm bis zu 10 Standzeiten
       Ø 25 mm mit Bestückungshöhe 5 mm bis zu 14 Standzeiten


Ihre Vorteile

- Keine Mehrfachzerspanung
- Extrem hohe Standzeit
- Keine Verstopfung der Spanräume auch bei langspanigen Materialien
- Große Materialvielfalt